Folgen

Android App: Anlegen einer Medikation

3 Schritte zum Anlegen deiner Medikation 

1. Öffne die LifeTime App, klicke auf "Therapie" und anschließend auf das "+"-Symbol.

Screenshot_20180404-100201.png .    Screenshot_20180404-100209.png

2. Trage nun den Namen des Medikaments ein und wähle die passende Einheit aus. Bestätige deine Eingabe mit "✓". 

Screenshot_20180404-100236.png

3. Im dritten Schritt kannst du Einnahmehinweise zum Medikament ergänzen, z.B. "während der Mahlzeit einnehmen". Du nimmst das Medikament über einen bestimmten Zeitraum? Trage dafür einfach das Anfangs- und Enddatum der Einnahme ein. Außerdem kannst du hier die Uhrzeit für die Einnahme und die Anzahl der einzunehmenden Einheiten eingeben. Solltest du dein Medikament mehrfach am Tag einnehmen, füge einfach weitere Einnahmezeiten hinzu. 

Screenshot_20180404-100403.png

 

Bestätige deine Eingaben mit einem Klick auf "✓" oben rechts. Fertig! Du hast dein erstes Medikament angelegt.

 

Bearbeiten einer bestehenden Medikation 

Die angelegte Medikation ist für dich jederzeit unter "Therapie" einsehbar. Natürlich kannst du die Angaben zu deinem Medikament auch jederzeit ändern, zum Beispiel wenn sich der Zeitraum der Einnahme ändern. Tippe dazu einfach auf den Namen des entsprechenden Medikaments.

 

Screenshot_20180404-100412.png

 

Einnahme-Erinnerung

Deine Einnahme-Erinnerung erfolgt zur eingestellten Zeit per Push-Nachricht. Du hast dein Medikament eingenommen? Hake die Einnahme nun unter "Aufgaben" ab.

.Screenshot_20180404-100417.png

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.